Wie können wir dir helfen?

CUSTOMER CLUB – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN CUSTOMER CLUB & DATENSCHUTZERKLÄRUNG

WELCHE BEDINGUNGEN GELTEN FÜR DEN WILLKOMMENSRABATT?
Der Rabattcode kann nur im Onlineshop eingelöst werden, es sei denn, in deiner Bestätigungs-E-Mail steht etwas anderes. Der Rabatt kann nicht mit anderen Aktionen, preisreduzierten Artikeln, Rabatten oder Geschenkgutscheinen kombiniert werden. Der Rabattcode kann nicht für bereits abgeschlossene Bestellungen verwendet werden. Der Rabattcode hat ab Ausstellungsdatum eine Gültigkeitsdauer von zwei Monaten. Der Rabatt wird anteilig auf alle Artikel der Bestellung verteilt, die die Bedingungen der Aktion erfüllen (Versandkosten sind ausgeschlossen).

WIE LAUTEN DIE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES CUSTOMER CLUBS?
Diese Bedingungen gelten für unseren Customer Club. Die Mitgliedschaft in unserem Customer Club ist kostenlos und unverbindlich. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Du musst mindestens 16 Jahre alt sein, um Mitglied in unserem Customer Club zu werden. Wenn du noch keine 16 Jahre alt bist, kannst du dich für unseren Customer Club anmelden, indem du eine unterschriebene Einverständniserklärung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten an customerservice@bestseller.com schickst. Durch deine Anmeldung stimmst du zu, dass BESTSELLER A/S (Fredskovvej 5, 7330 Brande, Dänemark, CVR 88216512), BESTSELLER Handels B.V. (Sint Jorissteeg 2, 1012 XV Amsterdam, Niederlande, CVR 59896604) und VILA A/S (Stilling Kirkevej 10, Stilling, 8660 Skanderborg, Dänemark, CVR 67756819) (im Folgenden als die „BESTSELLER-Unternehmen“ bezeichnet) dir Werbematerialien zusenden dürfen. Deine Zustimmung schließt Werbematerialien der Marke ein, bei der du dich anmeldest, sowie deren Sub-Marken und jede andere Marke, die du später in deinem Customer Club-Profil auswählst.

Unsere Materialien werden per E-Mail, SMS, MMS, Post und über soziale Medien wie Facebook, Instagram usw. versendet und beziehen sich auf:

  • Kleidung, Schuhe, Taschen, Accessoires, Magazine, Designs und andere Artikel
  • Angebote, Sale, Gewinnspiele sowie Events und andere Marketinginitiativen unserer Onlineshops und Stores oder unserer Partner-Stores
  • Informationen zu Artikeln, die du über dein Kundenkonto in unserem Onlineshop zu deiner Wunschliste hinzugefügt oder in deinen Online-Warenkorb gelegt hast.

Du stimmst weiterhin zu, dass diese Einwilligungserklärung genutzt werden kann, um dir Anfragen zur Aktualisierung deiner Einwilligung zu senden, mit der du andere relevante Produkte, Marken, Geschäftspartner oder Kommunikationskanäle einbeziehen kannst.

Du kannst dich jederzeit von unserem Customer Club abmelden und deine Zustimmung zum Erhalt von Werbematerialien widerrufen. Befolge dazu einfach die Hinweise in den Nachrichten, die wir dir geschickt haben, oder kontaktiere uns unter customerservice@bestseller.com oder sende uns das Kontaktformular, das du HIER findest. Wenn du dich bei mehreren Marken zum Erhalt von Informationen angemeldet hast, hat der Widerruf deiner Zustimmung für eine Marke keinen Einfluss auf die Zustimmung für andere Marken, die du abonniert hast. Du musst dich von jeder Marke einzeln abmelden.

DEINE PERSÖNLICHEN DATEN
Die BESTSELLER-Unternehmen sind gemeinsam für den Customer Club verantwortlich.

Deine personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit unserer allgemeinen Datenschutzerklärung verarbeitet, die du HIER findest.

1. Wofür werden deine Daten verwendet?
Wir nutzen deine persönlichen Daten zur Verwaltung des Customer Clubs und zum Versand von Werbematerialien, einschließlich Aktionen, News, Einladungen und so weiter. Um dein Einkaufserlebnis zu optimieren, senden wir dir Werbematerialien, die deinen Interessen entsprechen, sowie individuelle Newsletter (z. B. Geburtstagsgrüße) zu.

2. Welche Informationen verarbeiten wir über dich?
Wir verarbeiten die Daten, die du uns bei der Anmeldung für einen Customer Club sowie bei der Aktualisierung deines Profils zur Verfügung stellst. Diese beinhalten deinen Namen, deine E-Mail-Adresse, dein Alter sowie deine Handynummer, falls angeben.
Wir erfassen zudem Informationen zu deinen Bestellungen und anderen Aktivitäten in unseren Onlineshops, einschließlich Artikeln in deinem Warenkorb oder Artikeln auf deiner Wunschliste. Diese Daten erhalten wir von der BESTSELLER Handels B.V., welche für unsere Onlineshops verantwortlich ist. Darüber hinaus erfassen wir deine Aktivitätsdaten nach dem Erhalt unserer Newsletter.

3. Auf welcher Grundlage sammeln wir deine persönlichen Daten?
Die Erfassung deiner persönlichen Daten basiert auf deiner Zustimmung bei der Anmeldung zu unserem Customer Club.

Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen oder der Verarbeitung deiner persönlichen Daten für das Direkt-Marketing widersprechen. Wende dich dafür bitte an customerservice@bestseller.com. Anschließend werden wir dir keine Werbematerialien oder Informationen mehr zuschicken, die deiner Einwilligung bedürfen.

4. Wie wir Datenverarbeiter nutzen
Deine persönlichen Daten können an externe Partner (Datenverarbeiter) übermittelt werden, die deine Daten in unserem Auftrag verarbeiten, z. B. für den Versand unserer Newsletter an dich oder für die Speicherung deiner persönlichen Daten.

Der/die folgende(n) Datenverarbeiter kann/können deine persönlichen Daten in Ländern außerhalb der EU/EWR verarbeiten und/oder speichern:

  • Salesforce.com, USA (der Datentransfer ist durch die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission abgesichert)
  • Facebook, Inc., USA (der Datentransfer ist durch die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission abgesichert)
  • Google, Inc., USA (der Datentransfer ist durch die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission abgesichert)

5. Wie lange speichern wir deine persönlichen Daten?
Deine persönlichen Daten werden gelöscht, sobald wir sie nicht länger benötigen und wir gesetzlich nicht länger zu ihrer Speicherung verpflichtet sind.

Nach deiner Abmeldung von unserem Customer Club werden wir automatisch alle deine Daten löschen, die wir laut Gesetz nicht länger aufbewahren müssen.

6. Deine Rechte und Rechtsmittel usw.
Als betroffene Person hast du bestimmte Rechte, darunter auch das Recht auf Einsichtnahme in die Daten, die wir zu deiner Person erfasst haben.
In unserer allgemeinen Datenschutzerklärung erfährst du mehr zu deinen Rechten und möglichen Rechtsmitteln.